JB Lernstudio

Sprachen lernen  -  leicht gemacht
 

Telc Deutsch C1 Hochschule:

Sie wollen in Deutschland studieren? Oder Sie haben Ihr Studium an einer ausländischen Hochschule begonnen und wollen Ihre Ausbildung jetzt in Deutschland fortsetzen? Das Landeshochschulgesetz sieht vor, dass Sie in diesem Falle einen Nachweis über die erforderliche Sprachqualifikation erbringen müssen. Den TestDaF oder telc C1 Hochschule erkennen die deutschen Hochschulen als Nachweis für eine ausreichende Sprachbeherrschung an. Falls Ihre Sprachkenntnisse nicht ausreichen oder Sie sich nicht sicher sind, ob Sie den Test bestehen, ist ein Vorbereitungskurs sinnvoll.

 In einem Trainingskurs werden Sie spezialisiert unterrichtet und individuell beraten. Sie lernen die Prüfung TestDaF/Telc C1 Hochschulzugang kennen, trainieren die verschiedenen Aufgabentypen aller Prüfungsteile und verbessern Ihre Sprachkompetenz.

Inhalte der Kurse sind ein effizientes und abwechslungsreiches Sprachtraining, das Kennenlernen des jeweiligen Prüfungsablaufs anhand von Beispielen und durch Simulation einzelner Prüfungsteile, sowie das Training von Prüfungstechniken und -strategien. In diesem Vorbereitungskurs werden Sie öfters in Prüfungssituationen versetzt, indem sie sich mit Modellprüfungen beschäftigen und diese bearbeiten. Des Weiteren werden die erforderlichen Bereiche wie Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören in den Kursen behandelt und umfangreich geübt.
So werden Sie mit dem Maßstäben der Prüfung vertraut gemacht und reichlich für die TestDaF/telc C1 Hochschulzugang Prüfungen vorbereitet.

Kursinhalte:

  • Intensives, zielgerichtetes Sprachtraining

  • Kontinuierliche Evaluation des Lernfortschritts

  • Übungstests

  • gründliches Kennenlernen der einzelnen Prüfungsteile

  • Vermittlung von prüfungsrelevantem Wortschatz und Strukturen

  • Training von Prüfungsstrategien

  • Durchführung von Modellprüfungen unter realistischen Prüfungsbedingungen

  • Tipps zur Bearbeitung individueller sprachlicher Schwächen und zum Weiterlernen

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Sie haben noch Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Schreiben Sie mir eine E-Mail oder nutzen Sie mein Kontaktformular!