JB Lernstudio

Sprachen lernen  -  leicht gemacht
 

Deutsch für Pflegekräfte B1/B2:

Der Sprachkurs  "Deutsch für Pflegeberufe / Deutsch für Gesundheitsberufe" richtet sich an ausländische Krankenpflegekräfte, die in der medizinischen Pflege tätig sind, oder es sein möchten, und die ihr Deutsch verbessern möchten. Die Unterrichtsinhalte dieses Kurses  sind praxisorientiert, decken die Aufgabenbereiche der Grund- und der Behandlungspflege ab und orientieren sich am Arbeitsalltag von Pflegekräften in Krankenhäusern sowie in der Altenpflege.

Im Deutschkurs für medizinische Pflegekräfte erlangen Sie das Basiswissen für die Bereiche Krankenhaus, Altenpflege sowie ambulante und häusliche Pflege. Sie lernen sich im Berufsalltag zu verständigen und die fachlichen Herausforderungen zu meisten. Für besseres Verstehen von Arbeitsanweisungen werden Sie das berufsbezogene Hör- und Leseverstehen ausführlich üben. Sie erweitern Ihre Sprachkompetenz, lernen und üben den zentralen Wortschatz und wichtige Redewendungen für die Kommunikation am Arbeitsplatz, wie Gespräche mit Patienten, Unterstützung von Patienten, Beratung und Hilfestellung, Maßnahmen in Notfallsituationen. Sie erlernen dazu auch den Wortschatz für die Kommunikation mit Kollegen und Ärzten sowie sprachliche Mittel für telefonische Nachfragen und Vereinbarungen. Nebenbei erhalten Sie den Einblick in das deutsche Gesundheitssystem.

Nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen werden sämtliche sprachlichen Mittel, die sie für ihren Arbeits- und Stationsalltag benötigen, erarbeitet und erprobt. Sie erlernen umfassend den Fachwortschatz, den Sie brauchen, üben zahlreiche nützliche Redemittel ein, sammeln Erfahrung im Ausfüllen von Formularen und im Erstellen von Berichten.  Beispieldialoge, Übungsaufgaben und Vokabellisten erleichtern Ihnen das Lernen und Verstehen

Kursinhalte:

  • Ausbau der allgemeinen Deutschkenntnisse in allen Bereichen: Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und mündlicher Ausdruck
  • Grammatikalische und orthographische Übungen
  • Wortschatz für Gespräche mit Vorgesetzten, Kollegen und Pflegebedürftigen
  • Übungen für die Pflegedokumentation
  • Aufbau und Erweiterung des Fachvokabulars
  • Kommunikation im Altenheim / Krankenhaus: Gespräche mit Pflegebedürftigen, Kollegen, Vorgesetzten und Familienangehörigen
  • Pflegedokumentation: Anamnese, Übergabe, Protokolle, Fachgespräche und die Hauptinhalte komplexer Fachtexte aus dem Bereich Alten- und Krankenpflege verstehen.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Sie haben noch Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Schreiben Sie mir eine E-Mail oder nutzen Sie mein Kontaktformular!